Jahresrückblick 2016: Bitcoins und russische Aktien waren top!

Drucken Speichern

Montag, 02. Januar 2017 14:46:00




Die Weltbörsen beeindruckten in den letzten Wochen bis zum Jahresschluss mit einer fulminanten Jahresendrally, die zum Schluss sogar deutsche Anleger versöhnte, denn der DAX schloss bei 11.455 Indexpunkten immerhin noch mit 6,9 Prozent im Plus. Der Dow Jones Industrial Index konnte mit 19.790 Indexpunkten zwar zum Jahresschluss nicht mehr der „magische“ 20.000-er-Marke erstmals erreichen, aber mit einem Plus von 15,2 Prozent deutlich den DAX outperformen.


Andreas Männicke Newsletter, um den vollständigen Inhalt per E-Mail zu erhalten.

Anzeige
 

Newsletter

Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und von Andreas' Männicke Wissen profitieren! weiter

Termine

Archiv

29.01.17 Die besten Geldanlagen in 2016 und 2017 - wie lange dauert der Trump-Effekt?
03.01.17 Jetzt den Video-Kanal EastStockTV bei youtube abonnieren!
02.01.17 Jahresrückblick 2016: Bitcoins und russische Aktien waren top!
11.12.16 Moskauer Börse boomt - Jahresendrally global in vollem Gange!
30.11.16 OPEC schafft den Durchbruch: jetzt muss man in Russland investiert sein!

Weitere Artikel im Archiv

Hotline

Tel.: 0900 - 1-86 14 001
(€1,86/Min aus dem Netz der DT AG, Anrufe aus dem Mobilfunknetz können abweichen)